Autorenfilme

 
 

Rückkehr nach Hause und Neubeginn oder Bleiben in der Fremde und Weiterführung? Jede Emigrantin und Emigrant steht vor dieser Entscheidung. Ich besuche mit meinen Eltern unser Heimatdorf Acquaviva Collecroce, Molise, Süditalien und zeige das Leben im Dorf: die Chiacchierata, die Passeggiata, den Funerale, den Padrone und la Scenetta der Kinder.


Kamera: Elio Bisignani

Ton: Felix Singer

Musik: Ben Jeger

Produktion: Rolf Schmid

Buch, Regie und Montage: Nino Jacusso


Kinodokumentarfilm, 101 Min.

Produktion: Filmkollektiv

Verleih: Filmcooperative 

 

Ritorno a casa